Steeddating 3

Dort können Studenten und Hochschulabsolventen an einem Ort gleich etliche Unternehmen kennenlernen, die für ihre Zukunft interessant sein könnten.

Es ist eine Art Speed-Dating mit potentiellen Arbeitgebern.

Dabei erhalten die Besucher die Gelegenheit, neue Kontakte zu sammeln und den Berufseinstieg elegant vorzubereiten.

Zumindest können sie in einer kurzen und weniger formellen Variante schon einmal Probeläufe für spätere Vorstellungsgespräche absolvieren.

"Bei einer Jobmesse kann man erfragen, ob und in welchen Bereichen ein Unternehmen solche Zusammenarbeiten fördert." Wer sich fragt, ob eine Karriere als Manager das Richtige für ihn ist, dem bietet seit dem Jahr 2000 der Wettbewerb "CEO of the Future" die Möglichkeit, genau das herauszufinden.

Wer schon weiß, bei welcher Firma er sich vorstellen möchte, bereite am besten eine komplette Bewerbungsmappe mit Anschreiben vor, rät Karl Niemann vom Career Center der Hochschule Osnabrück: Die hat der Bewerber dann schon in der Hinterhand, wenn die Gespräche gut verlaufen.

Denn Unternehmen geben auch über Praktikumsplätze Auskunft.

"Außerdem werden viele Abschlussarbeiten bei Firmen geschrieben", sagt Niemann.

Pour ne rien dire, ou presque, Pour ne pas s’envoler dans le commentaire, Pour rester à la confluence du savoir et de l’ignorance : au pied du mur.

Montrer : comment c’est , comment ça se passe, comment ça marche.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

One thought on “steeddating 3”